image-03image-02image-015image-01image-04image-08image-06image-010image-07image-05image-013image-09image-012image-011

Julia Bütler

Flamenco
 

Julia_Portrait.jpg 

 

Julia hat in Madrid Spanischen Tanz und Flamenco studiert. Ihr erstes Tanzengagement führte sie nach Japan, wo sie ein Jahr lang lebte. Weitere tänzerische Engagements folgten nach ihrer Rückkehr in Spanien: sie tanzte in diversen Zarzuelas, mit dem Ballet de Murcia und der Compañia Gemma Barreda.

Im Jahre 2013 absolviert sie in Madrid den Bachelor in Tanzpädagogik und folgt danach, nach 8 Jahren im Ausland, dem Ruf zurück in die Heimat.

Wieder in der Schweiz entscheidet sie sich für ein Zusatzstudium in Elementarer Musikerziehung (Diploma of Advanced Studies in Musik, Bewegung und Tanz an der Hochschule Luzern) und unterrichtet seither an verschiedenen Tanzschulen und Musikschulen elementare Musikerziehung, Musik& Bewegung, kreativen Kindertanz und klassisches Ballett. Die Arbeit mit Kindern macht ihr grosse Freude und sie empfindet es als sehr erfüllend, Ihre Leidenschaft und Liebe für den Tanz auf diese Art zu leben und weitergeben zu können.

Als Tänzerin ist sie weiterhin aktiv bei der Zürcher Flamenco-Tanzkompanie DANZAES. Als Choreografin hat sie im November 2016 am Zürcher Flamencofestival Arte Reunido mit Ihrem 15 minütigen Stück Malretratos ein erfolgreiches und vielversprechendes Debüt gegeben.

 

Julia_ohne Ballett_neu.png

 

 

 

 

 

 

 

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap